Volkmar Steininger

Der Autor Volkmar Steininger wurde 1970 in Rottal am Inn geboren und machte eine Ausbildung zum Redakteur für Funk und Fernsehen. Seit dem Jahr 2000 ist er unter anderem als Autor für die Sendung „Verstehen Sie Spaß?“ tätig und hat auch für verschiedene Fernsehanstalten als Autor und Produzent gearbeitet.

Derzeit arbeitet er für das MDR Fernsehen zusammen mit seinen beiden Brüdern an einem neuen Comedy-Format.

Bei der Erarbeitung eines Drehbuches für das Fernsehen brachte ihn seine Kontakte zur Filmindustrie auf die Idee, aus seinem neuesten Projekt einen Roman zu machen. So erschien im Herbst 2010 sein erster Roman Die Bayerische Elsässerin, für den er sich intensiv mit der Geschichte des Bayerischen Waldes beschäftigt hat. Eine Verfilmung ist bereits angedacht.

Volkmar Steininger lebt immer noch im Bayerischen Wald und arbeitet bereits an seinem nächsten Roman, der ein Krimi werden wird.

Historische Romane von Volkmar Steininger: