Ulrike Schweikert

Ulrike Schweikert, geboren 1966 in Schwäbisch-Hall, gab nach sechs Jahren ihren Job als Wertpapierhändlerin auf und studierte zunächst Geologie, später Journalismus. Nach ersten Fantasygeschichten schrieb sie schließlich ihren historischen Roman Die Tochter des Salzsieders, der zum Bestseller wurde. 

Es folgten viele weitere historische Romane, aber auch Jugend- und Fantasybücher, sowie Krimis.

Historische Romane von Ulrike Schweikert:

Weitere Romane von Ulrike Schweikert:

Fantasy:

  • Zyklus der Drachenkrone
    • (2005) Die Drachenkrone
    • (2006) Das Vermächtnis des Kupferdrachen
    • (2007) Das Drachentor
  • weitere Bücher:
    • (2003) Die Seele der Nacht
    • (2008) Nosferas
    • (2008) Lycana

Krimi:

  • (2003) Der Duft des Blutes
  • (2005) Feuer der Rache

Mehr über Ulrike Schweikert: