Susann Rosemann

Die Autorin Susann Rosemann wurde 1969 in Bremen geboren, wuchs aber im Saarland auf. Erste Schreibversuche unternahm sie bereits als Kind, und so wuchs in ihr der Wunsch, Germanistik zu studieren.

Nachdem sie allerdings in diesem Studiengang nicht zufrieden war, folgte sie dem Rat ihres Vater uns sattelte um auf die Fächer Ur- und Frühgeschichte, Klassische Archäologie und Vorderasiatische Archäologie, was sie dann an der Universität Heidelberg studierte und mit dem Magister Artium abschloss. Zunächst wollte sie mit ihrem Abschluss in den Journalismus gehen, fand dann aber schnell den Weg in den fiktionalen Bereich.

Seitdem sind von ihr zahlreiche Kurzgeschichten in Zeitschriften und Anthologien erschienen. 2009 folgte mit Das Geheimnis der Alchemistin ihr erster historischer Roman im Spreeside-Verlag.

Susann Rosemann lebt mit ihrem Mann in der Nähe von Stuttgart.

Historische Romane von Susann Rosemann:

Mehr über Susann Rosemann: