Rita Monaldi & Francesco Sorti

Die Altphilologin Rita Monaldi und der Musikwissenschaftler Francesco Sorti haben mit Veritas den dritten Teil ihrer auf sieben Bände angelegten historischen Serie vorgelegt. Ihr erster Roman Imprimatur war ein internationaler Bestseller, und Imprimatur und Secretum wurden in mehr als 20 Sprachen übersetzt.

Das Ehepaar Monaldi und Sorti lebt mit ihren beiden Kindern Rom und Wien.

Ihre Leidenschaft ist der Barock. Davon zeugt ihr Studium der Klassischen Philologie sowie die zehnjährige Recherche zu Imprimatur. So entdeckte sie zusammen den Helden ihres Romans: Atto Melani, Kastrat, Abt und Spion des Sonnenkönigs. Ihn gab es wirklich. Und den korrupten Papst -  auch ihn gab es wirklich und zu seiner Person einen sensationellen historischen Fund, mit dem Monaldi & Sorti wie nebenbei einen seit dreihundert Jahren währenden Streit unter Historikern um den wohl berühmtesten Papst des 17. Jahrhunderts, Innozenz XI., lösten. Von der Partitur eines Rondos aus dem Barock und dem darin codierten secretum vitae ganz zu schweigen…

Historische Romane von Rita Monaldi & Francesco Sorti: