Pauline Gedge

Die Schriftstellerin Pauline Gedge wurde 1945 in Auckland in Neuseeland geboren. Ihre Kindheit zwischen dem sechsten und 14. Lebensjahr verbrachte sie in Oxfordshire in England, bevor die Familie nach Virdon im kanadischen Distrikt Manitoba zog. Sie studierte auch an der dortigen Universität. Heute lebt und arbeitet sie in Alberta in Kanada.

Ihre Bücher sind in 17 Sprachen übersetzt und weltweit über sechs Millionen Mal verkauft worden. Der Großteil davon spielt im alten Ägypten, sie hat aber auch Fantasy-Romane geschrieben. Für ihre Romane ist sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden.

Historische Romane von Pauline Gedge:

Weitere Romane von Pauline Gedge:

  • (1982) Durch mich geht man hinein zu Welten der Trauer
    Stargate
  • (1992) Die Herren von Rensby Hall
    The Covenant