Sarum von Edward Rutherfurd

Buchvorstellung

Sarum von Edward Rutherfurd

Originalausgabe erschienen 1987unter dem Titel „Sarum“,deutsche Ausgabe erstmals 1988ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Susanne Felkau.

»Sarum« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

Kurzgefasst:

Der große Roman einer Stadt 7500 vor Christus: Der Jäger Hwll macht sich mit seiner Frau Akun und ihren Kindern auf den Weg Richtung Süden. Zusammen mit einer anderen Familie gründen sie eine Siedlung – damals Sarum, heute Salisbury genannt. Rutherfurd inszeniert anhand von fünf Familienschicksalen markante Ereignisse in der Geschichte einer geschichtsträchtigen und sagenumwobenen Gegend: den Bau von Stonehenge, die Eroberung Britanniens durch die Römer und vor allem die Errichtung der berühmten Kathedrale.

Ihre Meinung zu »Edward Rutherfurd: Sarum«

Bernd von der Assen zu »Edward Rutherfurd: Sarum«22.05.2008
Edward Rutherfurd versteht es, die Chronologie Englands verständlich darzustellen.
Somit hat man vor Augen, wie sich die historischen Ereignisse durch die Jahrtausende zugetragen haben. Stadtgeschichte - das Modell des chronologischen Romans lässt sich praktisch auf jede Region oder Stadt anwenden. James A. Michener schreibt ähnliche Romane, die Landeskunde, Geschichte und Geografie miteinander verbinden. Immer zu einem bestimmten Topos.
Gabriela zu »Edward Rutherfurd: Sarum«29.10.2007
Sehr schoen und angenehm zu lesen egal wo man sich befindet; auf reise im Zug, Bahn, Flugzeug oder einfach Zuhause gemuetlich beim schlechtes oder schoenes Wetter. Entspannung pur durch die katapultierung in ganz alte Zeiten, gefesselt von Schicksale im Lauf der Geschichte. Ich konnte das Buch aus der Hand lassen nur nach dem zuletzt geschriebenen Satz, wenn..., nachdenkend und mit einem zufriedenen Laecheln, das Buch zu geschlagen habe. Am Ende sind alle meine Kenntnisse bestaetigt worden und die Neugierde befridigt. Ich empfehle das Buch jedem der gerne durch Geschichte und Schiksale surfen mag; SEHR SCHOEN und empfehlenswert fuer Jugendliche!!! Es ist sehr zu empfehlen schon ab 12 Jahre.
Ihr Kommentar zu Sarum

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.