Starbuck - Der Kämpfer von Bernard Cornwell

Buchvorstellung

Originalausgabe erschienen 1996unter dem Titel „The Bloody Ground“,deutsche Ausgabe erstmals 2015, 496 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Jan Möller.

»Starbuck - Der Kämpfer« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

Kurzgefasst:

Im Spätsommer 1862 hat sich das Kriegsglück gewendet: Nun marschieren die Armeen der Südstaaten in den Norden ein. Nate Starbuck ist mit dabei, doch immer noch schlägt ihm Misstrauen entgegen. Man hat ihm das Kommando über ein Strafbataillon übertragen: Eine gottverlorene Truppe, angeführt von Offizieren, die ihren neuen Vorgesetzten offen ablehnen. Starbucks Bataillon zieht in den Norden, Sharpsburg an dem kleinen Flüsschen Antietam entgegen. Vor ihnen liegt das blutigste Schlachtfeld des gesamten Bürgerkriegs & 

Ihre Meinung zu »Bernard Cornwell: Starbuck - Der Kämpfer«

Ihr Kommentar zu Starbuck - Der Kämpfer

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.