Sharpes Gefecht von Bernard Cornwell

Buchvorstellung

Sharpes Gefecht von Bernard Cornwell

Originalausgabe erschienen 1996unter dem Titel „Sharpe's Battle“,deutsche Ausgabe erstmals 2014, 432 Seiten.ISBN 3-404-16918-2.Übersetzung ins Deutsche von Rainer Schumacher.

»Sharpes Gefecht« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

Kurzgefasst:

Portugal 1811. Sharpe und seine Rifles sind gerade noch rechtzeitig zur Stelle, um die Vergewaltigung eines Mädchens zu verhindern. Die Übeltäter sind Mitglieder der Loup Brigade, einer französischen Eliteeinheit, benannt nach ihrem berüchtigten Kommandanten Brigadier Guy Loup. Und es kommt noch schlimmer: Die Männer haben alle Bewohner eines nahegelegenen Dorfes niedergemetzelt – sogar die Kinder. Für Sharpe steht fest: Von nun an heißt es Sharpes Rifles gegen die Loup Brigade.

Ihre Meinung zu »Bernard Cornwell: Sharpes Gefecht«

Ihr Kommentar zu Sharpes Gefecht

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.