Paulas Katze

Erschienen: Januar 1999

Bibliographische Angaben

  • , 1999, Titel: 'Paulas Katze', Originalausgabe

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91-100
0 x 81-90
1 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:77
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":1,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Ein Haus in Berlin 1935: Katharina, genannt Katze, nimmt begeistert Malstunden bei Paula, einer jüdischen Künstlerin. Bis der schillernde Gerolf auftritt. Gerolf, wagnerbegeisterter Sohn eines SA-Offiziers, will sie von Paula und der "entarteten" Kunst fern halten. Katze muss sich entscheiden.

 

Deine Meinung zu »Paulas Katze«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
28.12.2010 14:58:42
Easy

Das Buch ist unglaublich fesselnd geschrieben. Man lebt richtig mit mit Katze dem Mädchen vom Hinterhif. Ihre Hoffnungen und Träume ihre Stärke ihre Zweifel, all das ist großartig beschrieben. Das Buch gibt einen Einblick in das Leben junger Menschen und ihre Probleme zu Zeiten des Nationalsozialismus. Für Leute die gerne über diese Zeit lesen, ist dieses Buch ein absolutes Muss. Eines der besten Bücher die ich jemals gelesen habe.