Der zerrissene Faden

Erschienen: Januar 1995

Bibliographische Angaben

  • Rowohlt, 1993, Titel: 'The Weaver's Tale', Originalausgabe

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91-100
1 x 81-90
0 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:85
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":1,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Im Januar des Jahres 1474 ist Roger Chapman mal wieder in Bristol. Sonst von eiserner Gesundheit, hat sich der Ex-Mönch bei einem klirrend kalten Wintereinbruch ein schweres Fieber zugezogen. Nach einem Zusammenbruch mitten in der Stadt wird er von Lillis und ihrer Mutter, der Witwe Margaret Walker aufgelesen. In ihrer Weberhütte wird er von beiden gesund gepflegt.
Zum Dank erklärt er sich bereit die mysteriösen Geschehnisse um William Woodward - den Vater Margarets - aufzuklären. Dieser verschwand und tauchte nach ein paar Monaten geistig verwirrt wieder auf. William behauptete in die Sklaverei nach Irland verschleppt worden zu sein. Doch stimmt das wirklich? Was haben die Lollarden und die wunderschöne Cicely Ford mit dem Fall zu tun?

 

Der zerrissene Faden

Der zerrissene Faden

Deine Meinung zu »Der zerrissene Faden«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.