Sara

Erschienen: Januar 2002

Bibliographische Angaben

  • Droemer-Knaur, 2001, Titel: 'Sara', Originalausgabe

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91-100
2 x 81-90
0 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:85.5
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":1,"86":1,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Wir schreiben das Jahr 1836. Sara Cold, die Tochter eines Vogts, brennt mit einem Fischer durch. Die beiden heiraten und lassen sich in einer kleinen Hafenstadt an der norwegischen Westküste nieder. Saras drittes Kind ist erst wenige Monate alt, als ihr Mann auf See bleibt. Auf sich allein gestellt, fasst sie den Entschluss, Hebamme zu werden, und setzt sich gegen alle Widerstände durch. Als sie schließlich Lehrer Bredesen ihr Jawort gibt, scheint sie das Glück auf ihrer Seite zu haben. Doch der neue Gatte entpuppt sich schon bald als Tyrann, der sie in Abhängigkeit halten möchte. Sara muss um ihre Eigenständigkeit und für die Freiheit ihrer Kinder kämpfen.

 

Sara

Sara

Deine Meinung zu »Sara«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.