Décadence

Erschienen: Januar 2008

Bibliographische Angaben

  • Goldmann, 2006, Titel: 'Abundance. A Novel of Marie Antoinette', Originalausgabe

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91-100
0 x 81-90
0 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:92
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":1,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

"Tue den Franzosen so viel Gutes, dass sie sagen können, ich hätte ihnen einen Engel geschickt." Diesen Rat gibt Maria Theresia, Kaiserin von Österreich, ihrer Tochter Maria Antonia mit auf den Weg, der sie im Alter von vierzehn Jahren nach Versailles führt. Doch edle Vorsätze allein schützen die junge Königin nicht vor den Schicksalsschlägen, die sie im Laufe ihres Lebens am französischen Hofe erwarten. Couragiert stellt sie sich den politischen, gesellschaftlichen und privaten Erschütterungen und reift von der strahlenden Königin zu einer starken Frau, die ihrem tragischen Schicksal mit erhobenem Haupt entgegensieht.

 

Décadence

Décadence

Deine Meinung zu »Décadence«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.