Der Traum des Baders

Erschienen: Januar 2001

Bibliographische Angaben

  • Heyne, 2001, Titel: 'City of Dreams. A Novel of Nieuw Amsterdam and Early Manhattan', Originalausgabe

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91-100
1 x 81-90
0 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:84
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":1,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Auf der Insel Manhattan im 17. Jahrhundert: Der Bader Lucas Turner sucht den Erfolg als Chirurg und ist dazu auf die Hilfe seiner Schwester Sally angewiesen, die mit ihren Kräutern die Schmerzen der Patienten lindern und die Heilung beschleunigen kann. Doch als Sally selbst Lucas´ Unterstützung braucht, begeht dieser einen Verrat, den er sein Leben lang bereuen wird.

Im aufstrebenden New York kämpfen zwei verfeindete Familien um den Vorrang in der medizinischen Forschung.

 

Der Traum des Baders

Der Traum des Baders

Deine Meinung zu »Der Traum des Baders«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
13.02.2009 15:02:36
muprl

Wenn man schon einige historische Romane gelesen hat, reißt die Handlung einen nicht unbedingt "vom Hocker", ist aber trotzdem mitreißend und angenehm geschrieben. Besonders toll in diesem Buch ist aber die Beschreibung des historischen New Yorks. Also, wer noch einen schönen Schmöker für den Flug nach New York sucht: Zugreifen!