Der Piastenturm

Erschienen: Januar 2004

Bibliographische Angaben

  • , 2004, Titel: 'Der Piastenturm', Originalausgabe

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91-100
0 x 81-90
0 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:97
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":1,"98":0,"99":0,"100":0}

Viola von Oppeln und Ratibor - Eine Fürstin in bewegter Zeit

Schlesien im Jahre 1246. Im Kloster zu Tscharnowons trauert Fürstin Viola über den Tod ihres Sohnes Mieschko. Die vergifteten Pfeile der Mongolen haben ihn fünf Jahre nach dem erfolgreich abgewehrten Mongoleneinfall das Leben gekostet. Und sie erinnert sich, wie alles begann: Als junge Fürstin von Oppeln und Ratibor zog sie im "Piastenturm" ein. Fürst Kasimir kümmerte sich kaum um seine junge, wissbegierige Frau und so suchte Viola Trost in ihrer Liebe zu Kanzler Sebastianus. Als ihr Mann unerwartet starb, wurde sie Regentin des Fürstentums und erfüllte diese Aufgabe mit Herz und Verstand.

 

Der Piastenturm

Der Piastenturm

Deine Meinung zu »Der Piastenturm«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren