Schlagwortsuche

Suche

Ergebnisse 1 – 10 von 15 zu Ihrer Suche nach „augsburg

Georg Brun: Der Augsburger Täufer

0 ( Stimmen) für

Mord im Bankhaus der Fugger. Sommer 1527. Der Dominikanermönch Jakob wird nach Augsburg gerufen, um einen Mord aufzuklären. Im Hause der Fugger wurde auf rätselhafte Weise ein Buchhalter getötet. Die erste Spur weist zu den Täufern, gefährlichen Glaubenseiferern, die halb Deutschland in Unruhe versetzen. Doch auch die schöne Malerin Ludovica scheint ihre Intrigen zu spinnen. Offenbar steht sie mit italienischen Kaufleuten in Verbindung, die den Fuggern schaden wollen. Schließlich geschieht ein zweiter Mord. [...]

direkt zum Buch Georg Brun: Der Augsburger Täufer

Sandra Ann Fortner: Das Blut der Gläubigen

95 (4 Stimmen) für

Augsburg 1286: Ein Blutregen geht über der Stadt nieder, Pilger verschwinden spurlos, die Abdrücke eines Dämons erschrecken die Bürger. Mechthild, ein Sarazenenbalg, gilt rasch als Ursache des Unheils - doch ihr dunkles Geheimnis muss erst gelöst werden. [...]

direkt zum Buch Sandra Ann Fortner: Das Blut der Gläubigen

Axel Gora: Die Versuchung des Elias Holl

71 (3 Stimmen) für

Augsburg 1614. Der Baumeister Elias Holl erhält den Auftrag seines Lebens - er soll ein neues, epochales Rathaus entwerfen. Der Zenit seiner Karriere, doch droht die Aufgabe sein Verhängnis zu werden: Elias muss sich nicht nur Intrigen erwehren, auch die Liebe zu Lia, einem blutjungen Mädchen, dessen Vergangenheit ein erschütterndes Geheimnis birgt, zieht ihn immer stärker in den Sog von Eros, Angst und Lüge... [...]

direkt zum Buch Axel Gora: Die Versuchung des Elias Holl

Ronald Hummel: Die Sünden Barbaras

0 ( Stimmen) für

1388 bildet Augsburg das Aufmarschgebiet für den schwäbischen Städtekrieg gegen Bayern. Die im Bordell gestrandete Bauernmagd Barbara und der Taugenichts Endres spüren in den Wirren der Kämpfe einer verschollenen Kriegsbeute nach. Stattdessen finden sie eine Leiche, werden für Mörder gehalten und müssen den wahren Täter finden. [...]

direkt zum Buch Ronald Hummel: Die Sünden Barbaras

Günther Thömmes: Der Papstkäufer

71 (10 Stimmen) für

Der Augsburger Kaufmann Johannes Zink ist selbst in der korrupten Zeit zu Beginn der Renaissance eine ungewöhnliche Erscheinung. Als Faktor von Jakob Fugger in Rom tut er alles, um seine Ziele und die der Fugger durchzusetzen. Fürsten, Bischöfe und Kardinäle stehen in seinem Sold. Die Palette seiner Untaten ist vielfältig. Eines Tages schießt Zink nicht nur mit der Bestechung des Papstes über das Ziel hinaus ... [...]

direkt zum Buch Günther Thömmes: Der Papstkäufer

Peter Dempf: Fürstin der Bettler

91 (13 Stimmen) für

Eine kalte Nacht im Jahr 1300. Als die Augsburger Apothekersfrau Hannah aus dem Schlaf aufschreckt, ahnt sie noch nicht, welche dramatische Wendung ihr Leben nehmen wird: Ihr Haus steht lichterloh in Flammen! Hannahs Mann ist dem Feuer zum Opfer gefallen, und ihre Tochter ist unauffindbar. Hannah kann dem Inferno entkommen, doch jemand trachtet ihr nach dem Leben. War der Brand etwa ein Anschlag? Als Bettlerin getarnt versucht sie, die Wahrheit aufzudecken - getrieben von der Hoffnung, ihre Tochter doch noch lebend wiederzusehen. Dabei kommt sie einem unfassbaren Skandal auf die Spur ... [...]

direkt zum Buch Peter Dempf: Fürstin der Bettler

Jeannine Meighörner: Die Wolkenbraut. Das Leben der Philippine Welser

70 (6 Stimmen) für

Im 16. Jahrhundert begegnen sich zwei außergewöhnliche Menschen: Thomele, der berühmteste Hofzwerg seiner Zeit, und Philippine Welser, die Augsburger Kaufmannstochter, die Ferdinand II. gegen den Willen seines Vaters heimlich zur Frau nahm. Als Philippine Thomele das Leben rettet, beginnt eine bemerkenswerte Freundschaft. [...]

direkt zum Buch Jeannine Meighörner: Die Wolkenbraut. Das Leben der Philippine Welser

Axel Gora: Der Luftspringer

67 (3 Stimmen) für

Augsburg, 1570. Während Freiherr Marx Fugger von der Lilie ein rauschendes Fest feiert, gibt sich seine Frau Gräfin Sybilla Fugger-Eberstein ihrem Liebhaber hin. Der Springer Arcangelo Tuccaro, der auf dem Fest seine Kunst vorführen soll, platzt unverhofft in den Ehebruch. Die fulminante Geschichte des historisch verbürgten Hofspringers Arcangelo Tuccaro beginnt in seiner Heimatstadt L'Aquila, führt vom Wiener Hof nach Augsburg und erlebt ihren Höhepunkt am Hofe König Karls IX. in Paris. [...]

direkt zum Buch Axel Gora: Der Luftspringer

Anne Jacobs: Die Tuchvilla

68 (33 Stimmen) für

Augsburg, 1913. Die junge Marie tritt eine Anstellung als Küchenmagd in der imposanten Tuchvilla an, dem Wohnsitz der Industriellenfamilie Melzer. Während das Mädchen aus dem Waisenhaus seinen Platz unter den Dienstboten sucht, sehnt die Herrschaft die winterliche Ballsaison herbei, in der Katharina, die hübsche, jüngste Tochter der Melzers, in die Gesellschaft eingeführt wird. Nur Paul, der Erbe der Familie, hält sich dem Trubel fern und zieht sein Münchner Studentenleben vor - bis er Marie begegnet ... [...]

direkt zum Buch Anne Jacobs: Die Tuchvilla

Peter Dempf: Herrin der Schmuggler

78 (4 Stimmen) für

Augsburg, 1306. Als Frau eines Obsthändlers führt Gera ein einfaches, aber ehrbares Leben - bis ihr Mann ermordet wird. In was war er nur verstrickt? Und warum wird sie selbst plötzlich wie Wild gehetzt? Gera hat nur zwei Anhaltspunkte: ein goldenes Templerkreuz, das einer der Angreifer verloren hat, und ein Kohlestück, das sie zu einer Gruppe von Kohleschmugglern führt. Verfolgt und auf allen Seiten von Verrätern umgeben, sieht Gera nur eine Chance: Sie muss sich den Schmugglern anschließen ... [...]

direkt zum Buch Peter Dempf: Herrin der Schmuggler

Seite: