Schlagwortsuche

Suche

Ergebnisse 1 – 4 von 4 zu Ihrer Suche nach „1949

Philip Kerr: Das Janusprojekt

93 (3 Stimmen) für

München 1949: Von der Doppelmoral der Nachkriegszeit desillusioniert versucht sich Privatdetektiv Bernie Gunther als Gastwirt. Doch dann bittet ihn eine schöne Fremde um Hilfe. Der Auftrag führt Bernie auf die Spur eines gesuchten Naziverbrechers. Viel zu spät erkennt er, dass die alten Machthaber noch immer aktiv sind und gefährlicher denn je.  [...]

direkt zum Buch Philip Kerr: Das Janusprojekt

Amy Tan: Die Frau des Feuergottes

88 (2 Stimmen) für

Fast vier Jahrzehnte lang hat Winnie Louie ihrer Tochter Pearl die Wahrheit über ihre tragische Vergangenheit verschwiegen. Erst jetzt kann sie sich überwinden, davon zu erzählen  vom Zauber und Schrecken ihrer Jugend im vorrevolutionären China, von der grausamen Enttäuschung ihrer ersten Liebe, von den Wirren des Zweiten Weltkrieges und vom Feuergott und seiner Frau. Und mit einem Mal entsteht eine neue Verbundenheit zwischen Mutter und Tochter, und ganz langsam verringert sich die Kluft, die beide solange voneinander getrennt hat. [...]

direkt zum Buch Amy Tan: Die Frau des Feuergottes

Carmen Korn: Zeiten des Aufbruchs

100 (1 Stimmen) für

1949: Die vier Freundinnen Henny, Käthe, Ida und Lina stammen aus ganz unterschiedlichen Verhältnissen. Dabei sind sie im Hamburger Stadtteil Uhlenhorst nicht weit voneinander entfernt aufgewachsen. Seit Jahrzehnten schon teilen sie Glück und Unglück miteinander, die kleinen Freuden genauso wie die dunkelsten Momente.  [...]

direkt zum Buch Carmen Korn: Zeiten des Aufbruchs

Claire Winter: Die geliehene Schuld

96 (8 Stimmen) für

Berlin, Sommer 1949: Die Redakteurin Vera Lessing hat während des Zweiten Weltkrieges ihre Eltern und ihren Mann verloren. Sie will vor allem eines die traumatischen Erlebnisse für immer hinter sich lassen. Doch als ihr Jugendfreund und Kollege Jonathan auf mysteriöse Weise ums Leben kommt, wird sie unweigerlich in seine Arbeit hineingezogen. Jonathan hat Recherchen über ehemalige Kriegsverbrecher betrieben. Gleichzeitig stand er im persönlichen Kontakt mit einer jungen Frau namens Marie Weißenburg, eine Sekretärin im Stab Konrad Adenauers. Vera geht den Spuren nach, die sie bis in die mächtigen Kreise der Geheimdienste führen. [...]

direkt zum Buch Claire Winter: Die geliehene Schuld