Neuerscheinungen


Seite:

Der Fluch der Zuckerinselvon Berger, Nora

jetzt bestellen:

Der Fluch der Zuckerinsel bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Insel Martinique, Anfang des 19. Jahrhunderts: Annabelle und Léon lieben sich. Doch ihre Familien, reiche Zuckerrohr-Plantagenbesitzer, sind verfeindet und gegen eine Verbindung. Sklavenaufstände erschüttern die Insel, die nur ein scheinbares Paradies ist. Léon, der in Paris sein Medizinstudium abschließen will, erleidet Schiffbruch und gilt als verschollen. Annabelle, die nach einem leidenschaftlichen Abschied ein Kind von ihm erwartet, erfährt, dass die elterliche Plantage verschuldet ist. Sie ist gezwungen, den einen reichen Sklavenhändler zu heiraten. Ein böser Fluch scheint über ihr und Léon zu liegen, trotz des schützenden Amuletts einer Mambo-Priesterin. Nach einem Brand und der Plünderung der Plantage durch aufständische Sklaven, flieht Annabelle vor ihrem brutalen Ehemann zu Verwandten nach Paris. Auf der Überfahrt kommt ihr Sohn Valentin zur Welt. Um zu überleben, arbeitet sie im frivolen Cabaret Jolie Femme wo rasch ihr Gesangstalent entdeckt wird. Doch bald droht neues Unheil, der Fluch der Zuckerinsel scheint sie weiter zu verfolgen. Trotz allem kann sie Léon nicht vergessen. Lebt er vielleicht doch noch?

erscheint August 2014 bei Bookspot Verlag, ISBN: 978-3937357997.
EUR 17,95 (Gebundene Ausgabe). 464 Seiten.
Originalausgabe erschienen 2014 unter dem Titel Der Fluch der Zuckerinsel.

Wildblütenzeitvon Barth-Grözinger, Inge

jetzt bestellen:

Wildblütenzeit bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Im Juli 1945 sitzt der siebenundvierzigjährige Jakob Haug im Büro seines Hotels. Vor ihm liegt die wohl wichtigste Unterredung in der langjährigen Geschichte des Traditionshauses »Zum Markgrafen«. Denn Jakob soll vor einem amerikanischen Offizier über sein Verhältnis zu den einflussreichen Nationalsozialisten, die während des Kriegs in seinem Hotel ein- und ausgingen, Rechenschaft ablegen. Dieses Verhör wird über das Fortbestehen des Betriebs entscheiden, der seit vielen Generationen im Besitz der Familie liegt. Doch um Jakobs Handlungsmotive zu verstehen, ist es wichtig, die Vergangenheit zu kennen. Deshalb erzählt er dem Offizier vom Schicksal der Familie Haug und vom glanzvollen Aufstieg eines Hauses, das seit 1780 deren Segen wie auch größter Fluch war.

erscheint August 2018 bei Pendo, ISBN: 978-3866124486.
EUR 20,00 (Gebundene Ausgabe). 352 Seiten.
Originalausgabe erschienen 2018 unter dem Titel Wildblütenzeit.

Rotlichtvon Bosetzky, Horst

jetzt bestellen:

Rotlicht bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

West-Berlin 1968: Die politischen Proteste vor allem von Studenten gegen den Vietnamkrieg und die herrschenden gesellschaftlichen Verhältnisse erreichen ihren Höhepunkt. Auf den Straßen kommt es zu Massendemonstrationen, in der Freien Universität zu Streiks, Sit-Ins und schweren Auseinandersetzungen. Auch der Psychologiestudent und wissenschaftliche Assistent Peter Kappe sympathisiert mit der linken Studentenbewegung und der KommuneI um Fritz Teufel und Rainer Langhans. Bei Demonstrationen trifft Peter immer wieder auf den populären Schauspieler und Sänger Kurt Kannenhenkel. Als der eines Tages unter Verdacht gerät, die Prostituierte Monika Mönningsee in ihrer Wohnung erstickt zu haben, leitet die Presse eine regelrechte Hetzjagd auf den linksintellektuellen Künstler ein. Doch Kannenhenkel bestreitet die Tat vehement. Peter, der von der Unschuld des Gesinnungsgenossen überzeugt ist, beginnt heimlich mit Recherchen, um seinem Vater, dem mit dem Fall Kannenhenkel betrauten Kriminaloberkommissar Otto Kappe, entlastende Informationen liefern zu können. Dessen Ermittlungsarbeit gestaltet sich schwierig, denn sie steht unter dem Druck der Presseberichterstattung, die ihr Urteil über den bekannten Schauspieler bereits gefällt hat: Er sei der Mörder von Monika Mönningsee ...

erscheint August 2018 bei Jaron, ISBN: 978-3897738546.
EUR 7,95 (Taschenbuch). 208 Seiten.
Originalausgabe erschienen 2018 unter dem Titel Rotlicht.

Das Geheimnis der Papiermacherinvon Bottlinger, Andrea

jetzt bestellen:

Das Geheimnis der Papiermacherin bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Nürnberg, 1621: Annas großer Stolz ist die Papiermühle ihres Vaters: Doch nun steht sie kurz vor dem Bankrott. Ihr Vater ist resigniert, aber Anna will die Familientradition nicht aufgeben. Ein harter Kampf, der durch Bartholomäus, ihren ärgsten Konkurrenten, nur noch erschwert wird. Denn dieser versucht mit allen Mitteln, sie in den Ruin zu treiben. Dann taucht dessen Bruder Johann auf, er ist viel attraktiver, als Anna lieb ist, macht ihr den Hof und warnt sie vor Bartholomäus. Aber kann sie ihm trauen?

erscheint August 2018 bei Aufbau Taschenbuch, ISBN: 978-3-7466-3403-6.
EUR 9,99 (Broschiert). 384 Seiten.
Originalausgabe erschienen 2018 unter dem Titel Das Geheimnis der Papiermacherin.

Das goldene Meervon Courtney, Joanna

Leseprobe

jetzt bestellen:

Das goldene Meer bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Kiew 1031: Prinzessin Elisabeth sehnt sich nach Abenteuern - statt sich der Stickerei zu widmen, galoppiert sie lieber mit ihren Brüdern über die Felder. Und als der stattliche und kriegerische Wikingerprinz von Norwegen, Harald Hardrada, den Hof ihres Vaters besucht, ist es Liebe auf den ersten Blick. Harald entführt sie über die Weiten des Meeres in den hohen Norden und in ein aufregendes Leben. Doch ein noch viel größeres Abenteuer steht dem Paar bevor, als Haralds Flotte die englische Küste ansteuert, um die Insel zu erobern. Aber er ist nicht der Einzige, der seinen Anspruch auf den Thron geltend machen will ...

erscheint August 2018 bei Goldmann Verlag, ISBN: 978-3-442-48571-0.
EUR 10,00 (Taschenbuch). 608 Seiten.
Originalausgabe erschienen 2016 unter dem Titel The Constant Queen.

Arrowood - In den Gassen Londonsvon Finlay, Mick

jetzt bestellen:

Arrowood - In den Gassen Londons bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

1895: Privatdetektiv William Arrowood ist ein Mann vieler Talente und einiger Laster. Die Tagelöhner und Straßenmädchen im armen South London können sich keinen besseren Detektiv leisten und kommen daher mit allen Anliegen zu ihm. Voller Verachtung und Neid blickt er über die Themse auf seinen bekannten Kollegen Sherlock Holmes und dessen betuchte Klientel. Auch Arrowoods neuester Fall scheint nicht geeignet zu sein, ihn berühmt zu machen: Eine junge Französin bittet darum, ihren verschwundenen Bruder aufzuspüren. Doch hinter dem simplen Auftrag verbergen sich weit mehr Geheimnisse und Leichen, als Arrowood für möglich hielt. Und so führen ihn seine Ermittlungen von den Tiefen der Londoner Unterwelt bis in höchste Regierungskreise ...

erscheint August 2018 bei HarperCollins, ISBN: 978-3959671743.
EUR 10,99 (Taschenbuch). 432 Seiten.
Originalausgabe erschienen 2017 unter dem Titel Arrowood.

Aberglaube und Geschäftevon Gantert, Susanne

jetzt bestellen:

Aberglaube und Geschäfte bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Winter 1582/1583. Leichenfunde in den Wäldern um Wolfenbüttel und im Erzbergwerk Rammelsberg bei Goslar geben dem jungen Juristen Konrad von Velten Rätsel auf. Während sich Julius von Braunschweig-Wolfenbüttel Ruhe in seinem Herzogtum wünscht, da ein wichtiges Kolloquium zur Einigung von lutherischen Theologen und Fürsten bevorsteht und ein Handelsabkommen geschlossen werden soll, wecken höhnische Gedichte einen unglaublichen Verdacht. Und wieder einmal scheint Konrad von Velten den Ereignissen - auch im privaten Bereich - hinterherzulaufen.

erscheint August 2018 bei Gmeiner-Verlag, ISBN: 978-3839222232.
EUR 14,00 (Taschenbuch). 320 Seiten.
Originalausgabe erschienen 2018 unter dem Titel Aberglaube und Geschäfte.

Legenden des Krieges - Das zerrissene Landvon Gilman, David

Leseprobe

jetzt bestellen:

Legenden des Krieges - Das zerrissene Land bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Frankreich, im Winter 1361. Nach zwanzig Jahren Kampf hat Edward III. mit dem französischen König Frieden geschlossen. Große Territorien sollen für die Freiheit Johns II. an England abgetreten werden. Doch für den kläglichen Überrest des französischen Königreichs haben gewinnsüchtige Söldnerbanden und Lehnsherren jahrelang gekämpft. Niemals werden sie ihre Beute einem geschlagenen König zuliebe aufgeben. Wenn England das Land haben will, muss es darum kämpfen - Thomas Blackstone muss darum kämpfen. Aber Blackstone wird verraten, sein Name verleumdet, seine Männer hingemetzelt, seine Familie gejagt. Erneut zieht er gegen die Franzosen in die Schlacht. Dieses Mal allein. Ohne die Engländer in seinem Rücken.

erscheint August 2018 bei Rowohlt Taschenbuch Verlag, ISBN: 978-3-499-29162-3.
EUR 10,99 (Taschenbuch). 576 Seiten.
Originalausgabe erschienen 2018 unter dem Titel Scourge of Wolves.

Melange ohnevon Heinrich, Ursula

jetzt bestellen:

Melange ohne bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Der große Krieg geht zu Ende, jedoch nicht früh genug für Max, der von der Front zurückkehrt. Aber nicht nur die Donaumonarchie bröckelt, auch Max' Welt gerät aus den Fugen. Dr. Stefan von Brühl, ein Freund der Familie, steht plötzlich unter Mordverdacht. Das droht auch Max zum Verhängnis zu werden, hat er diesem doch durch einen leichtsinnigen Gefallen ein Alibi verschafft. Um Stefans und auch die eigene Haut zu retten, wird der Gymnasiast zum Detektiv. Doch ist Stefan tatsächlich unschuldig?

erscheint August 2018 bei Gmeiner-Verlag, ISBN: 978-3839223208.
EUR 14,00 (Taschenbuch). 278 Seiten.
Originalausgabe erschienen 2018 unter dem Titel Melange ohne.

Geschwisterliebevon Hähnel, Stephan

jetzt bestellen:

Geschwisterliebe bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Das Jahr 1970 steht politisch ganz im Zeichen der von Kanzler Willy Brandt eingeleiteten Entspannungspolitik gegenüber der DDR. Unterdessen wird der Kriminaloberkommissar Otto Kappe in West-Berlin von seinem Vorgesetzten beauftragt, einen ungelösten Fall des Vorjahrs neu aufzurollen: Im September 1969 wurde in der Nähe der Blockhütte Nikolskoe im Ortsteil Wannsee die Leiche einer jungen Frau gefunden. Gerichtsmedizinische Untersuchungen haben ergeben, dass die Frau erschlagen worden war, doch Kappe und sein Assistent Hans-Gert Galgenberg haben weder die Identität der Toten noch die Hintergründe der Tat klären können. Kappe erkennt schnell, dass die Wiederaufnahme dieses Falls einen politischen Hintergrund hat. Der Verfassungsschutz vermutet einen Zusammenhang zwischen der ermordeten Frau und dem berüchtigten Fluchthelfer Wilfried von Thalmann und daraus könnten sich Irritationen bei den politischen Verhandlungen zwischen der Bundesregierung und der DDR-Führung über Erleichterungen beim Transitverkehr zwischen der Bundesrepublik und West-Berlin ergeben. Mürrisch machen sich Kappe und Galgenberg an erneute Nachforschungen, als plötzlich der Fotograf Volker Diedrich tot aufgefunden wird, der einen spektakulären Fluchtversuch aus Ost-Berlin dokumentiert hat. Kappe ahnt, dass der neue Mordfall mit dem alten in Verbindung steht, hat doch auch der tote Fotograf für Wilfried von Thalmann gearbeitet ...

erscheint August 2018 bei Jaron, ISBN: 978-3897738553.
EUR 7,95 (Taschenbuch). 208 Seiten.
Originalausgabe erschienen 2018 unter dem Titel Geschwisterliebe.

Seite: