Wolfgang Vater

Der Autor Wolfgang Vater wurde 1940 in Tschechien geboren und wuchs im Schwabenland auf. Seine Reiselust ließ ihn eine Hotelkaufmannslehre machen, und in Heidelberg blieb er der Liebe wegen hängen. So studierte er dort Gehörlosenpädagogik und mache anschließend noch eine Ausbildung zum Kinder- und Jugendtherapeuten.

Zu seinen Veröffentlichungen zählen zahlreiche pädagogische Artikel und Sachbücher, die innerhalb seiner beruflichen Tätigkeit geschrieben wurden. Da ihn auch immer die Hinergründe des Geschehens interessierten, war der Schritt zum historischen Roman für ihn nicht mehr weit. Er achtet besonders darauf, sorgfältig zu recherchieren und Zeitkolorit und historische Fakten korrekt wiederzugeben. So erschien 2010 sein erster historischer Roman Die Flucht nach Heidelberg.

Wolfgang Vater lebt mit seiner Familie in Heidelberg.

Historische Romane von Wolfgang Vater: