Wolfgang Dietsch

Wolfgang Dietsch wurde 1939 geboren und war in seinem Berufsleben beratender Ingenieur für das Bauwesen und Lehrbeauftragter für Bauphysik und Baustoffkunde. Zu diesen Themen hat er auch mehrere Sachbücher veröffentlicht. In seiner Freizeit spielt er gerne die Trompete in seiner favorisierten Musikrichtung, dem Jazz.

Seit er die „Zehn Bücher über Architektur des Marcus Vitruvius Pollio“ gelesen hat, interessiert er sich auch speziell für die römische Baukunst und die römische Geschichte.

Historische Romane von Wolfgang Dietsch: