Ulrich Effenhauser

Der Autor Ulrich Effenhauser wurde 1975 in Burglengenfeld bei Regensburg geboren und wuchs in der Nähe in Pirkensee auf. Er studierte Deutsch und Geschichte an der Universität in Regensburg. Danach war er zunächst Studienrat in Marktdrewitz bei Traunstein und ist heute als Lehrer in Bad Kötzing tätig.

Im Jahr 2009 erschien mit Moeller entpuppt sich. Ein Criminal- und Liebesroman aus der Zeit Goethes sein erster historischer Roman im Gabriele Schäfer Verlag. Der Roman beschreibt Goethes Autenthalt in Regensburg im Sommer 1786.

Des weiteren hat Ulrich Effenhauser eine Reihe von Kurzgeschichten mit dem Titel Autos, Elstern, Lampengeister veröffentlicht, die 2010 erschienen ist. Für seine darin enthaltene Geschichte Die Reise nach Delphi hat er 2009 den Dritten Preis beim Literaturwettbewerb „Ich bin ein 89er“ des Bundesverbands junger Autorinnen und Autoren erhalten.

Historische Romane von Ulrich Effenhauser:

Mehr über Ulrich Effenhauer: