Susanne Tschirner

Susanne Tschirner wurde 1959 in Herne im Ruhrgebiet geboren, studierte Geschichte und Germanistik in Bonn und promovierte bei Peter Pütz mit einer Arbeit zum „Fantasy-Bildungsroman“. Im Anschluss an das Studium war sie Lektorin in einem Verlag und arbeitet nun als Reisejournalistin und Autorin. Susanne Tschirner ist verheiratet und lebt mit Mann und Sohn im Rheinland. Bei MairDumont erschienen mehrere Reiseführer von ihr, u. a. „Richtig Reisen Schottland“ mit einem ausführlichen Kapitel zu Orkney. Schon als Studentin faszinierten sie die rätselhaften Denkmäler der europäischen Vorgeschichte, deren Erforschung noch lange nicht abgeschlossen ist. Auf einer ihrer Reisen nach Orkney wurde dann die Idee zur „Lasra“-Reihe geboren

Historische Romane von Susanne Tschirner:

Mehr über Susanne Tschirner: