Stefan Jäger

Stefan Jäger wurde 1970 geboren und studierte in Kassel zunächst Wirtschaftswissenschaften, Alte und Mittlere Geschichte und Germanistik. Seinen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften machte er 1997 mit der Abschlussarbeit „Der Untergang des Römischen Imperiums unter ökonomischen Aspekten“. Danach absolvierte Jäger eine Ausbildung zum Physiotherapeuten.

Seit ca. 1994 schreibt Stefan Jäger dabei überwiegend historische Kurzgeschichten und Erzählungen.

Historische Romane von Stefan Jäger: