Stefan Haffner

Der Autor Stefan Haffner wurde 1962 im Münsterland geboren und studierte Geschichte, Europäische Ethnologie, Kunstgeschichte, Romanistik, Politikwissenschaften, Sport und Theologie an der Universität in Frankfurt am Main. Nach der Wende 1989/90 verschlug es ihn nach Leipzig, wo er als Lehrer für Sport, Geschichte und Gemeinschaftskunde tätig ist.

Neben seinen beruflichen Tätigkeiten hat er sich auch stets literarisch betätigt. Nachdem seine Lektorin ihn zum Schritt an die Öffentlichkeit ermutigte, erschienen im Mitteldeutschen Verlag seine drei historischen Kriminalromane um den Leipziger Polizeichef Martin Held, der in der Mitte des 19. Jahrhunderts Mordfälle löst.

Historische Romane von Stefan Haffner:

Mehr über Stefan Haffner: