Credo von Stefan Blankertz

Buchvorstellung

Credo von Stefan Blankertz

Originalausgabe erschienen 2004unter dem Titel „Credo“,, 272 Seiten.ISBN 3897053160.

»Credo« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

Kurzgefasst:

Mitten in der vorösterlichen Fastenzeit 1277 wird der Kölner Dominikanermönch Moneta erdolcht. Klosterarzt Johannes macht sich daran, den Mörder des Bruders zu ermitteln. Doch er muss erfahren, dass Verbrecherjagd und Heilkunst zwei ganz verschiedene Wissenschaften sind – und kann einen zweiten Mord nicht verhindern. Als er sich zu allem Überfluss unglücklich in eine Nonne verliebt, drohen ihm die Ermittlungen aus der Hand zu gleiten.  

Ihre Meinung zu »Stefan Blankertz: Credo«

Ihr Kommentar zu Credo

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.