Simon Rost

Der Regisseur und Drehbuchautor Simon X. Rost kam 1972 in Wolfratshausen zur Welt und wuchs in Singapur und Herrenberg auf. Nach dem Abitur und dem Zivildienst war er kurzzeitig als selbständiger Grafiker tätig, ehe er von 1994 bis 1998 an der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg Regie studierte.

Seinen Abschluß dort machte er 1999 und machte sich seitdem als freie Autor und Regisseur einen Namen. Er arbeitete in den Bereichen Spielfilm, Werbung und Theater und brachte 2004 sein Kinodebüt Besser als Schule auf die Leinwand. Zu seinen Hörspieltätigkeiten gehören Die Playmos, eine Kinderreihe mit Figuren von Playmobil, die er für Lübbe Audio schreibt.

2010 erschien mit Der fliegende Mönch sein erster historischer Roman, in dem es um Hexerei und das Fliegen im 17. Jahrhundert geht.

Simon X. Rost lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Stuttgart, von wo aus er auch arbeitet.

Historische Romane von Simon X. Rost:

Mehr über Simon X. Rost: