Silke Ellenbeck

Die Autorin Silke Ellenbeck wurde 1974 geboren und studierte Politikwissenschaft, Geschichte, Germanistik und Englisch an der Universität von Hannover.

In ihrer Freizeit schreibt sie gerne Gedichte und Kurzgeschichten, vornehmlich um den Handlungsort Australien, den sie schon immer gerne bereisen wollte. Sie hat ihre Werke bislang hauptsächlich in Anthologien veröffentlicht und auch an Schreibwettbewerben teilgenommen.

Mit Julian erschien 2010 ihr erster Roman, der in Australien während des Goldrausches im neunzehnten Jahrhundert spielt. 2011 folgte mit Mandrifolie ein zweiteiliger Roman über die Tochter von Zar Nikolaus II. von Russland.

Silke Ellenbeck lebt mit ihrem Mann und ihrem gemeinsamen Kind in Bückeburg und arbeitet an ihrem vierten Roman.

Historische Romane von Silke Ellenbeck: