Schlagwortsuche

Suche

Ergebnisse 1 – 10 von 42 zu Ihrer Suche nach „1. jahrhundert

Iris Kammerer: Der Tribun

80 (68 Stimmen) für

9 n. Chr. Der römische Tribun Gaius Cinna ist in geheimer Mission in den Wäldern Germaniens unterwegs: Er soll den Statthalter Varus vor einem drohenden Aufstand warnen. Doch Cinna wird abgefangen, und als er Tage später aus seiner Bewusstlosigkeit erwacht, ist die Varusschlacht bereits Geschichte und drei römische Legionen sind in der Schlacht im Teutoburger Wald von den Germanen unter Arminius vernichtet worden. Cinna selbst ist nun Geisel eines cheruskischen Fürsten. [...]

direkt zum Buch Iris Kammerer: Der Tribun

Iris Kammerer: Die Schwerter des Tiberius

80 (36 Stimmen) für

11 n. Chr.: Die Römer sind aus weiten Teilen Germaniens vertrieben. Seit seiner Rückkehr aus der Gefangenschaft muss sich Gaius Cinna im römischen Heer neu behaupten. Als Unterhändler für Tiberius, den Erben des Augustus, trifft er erneut auf seinen Erzfeind Arminius, den Anführer der Aufständischen. Bald wird Cinna in den eigenen Reihen verdächtigt, mit dem Feind gemeinsame Sache zu machen. Als es zur Meuterei kommt, ist plötzlich auch das Leben seiner Frau Sunja in größter Gefahr. [...]

direkt zum Buch Iris Kammerer: Die Schwerter des Tiberius

Iris Kammerer: Wolf und Adler

77 (37 Stimmen) für

Nach den großen Erfolgen von Der Tribun und Die Schwerter des Tiberius der Abschluss der Trilogie um das römisch-germanische Liebespaar Cinna und Sunja. [...]

direkt zum Buch Iris Kammerer: Wolf und Adler

Gisbert Haefs: Die Geliebte des Pilatus

82 (21 Stimmen) für

Es ist das Jahr 29 nach Christus. Eine geheimnisvolle Schöne, ein römischer Offizier, ein nubischer Fürstensohn, ein indischer Schankwirt: sie alle ziehen in der bunt zusammengewürfelten Karawane des Händlers Demetrios von der südarabischen Weihrauchküste in Richtung Mittelmeer. Doch was ist der wahre Zweck ihrer Reise? Alle scheinen insgeheim ganz eigene Pläne und Ziele zu verfolgen. Als zwei der Mitreisenden tot aufgefunden werden, ist dies nur der Anfang einer Kette von Verrat, Überfällen und Intrigen, in deren Folge ein Teil der Reisenden brutal verschleppt wird. Als die schöne Kleopatra endlich mit dem verbliebenen Rest der Karawane in Jerusalem eintrifft, macht sie sich auf die Suche nach den verschwundenen Mitreisenden. Ihr Weg führt sie in die Oase Ao Hidis, wo ein rebellischer Räuberfürst den Aufstand gegen Rom probt. Es kommt zum blutigen Kampf – und am Ende wird nicht nur Kleopatras Geheimnis gelüftet sein…  [...]

direkt zum Buch Gisbert Haefs: Die Geliebte des Pilatus

Lindsey Davis: Tod eines Senators

73 (12 Stimmen) für

Er kann es einfach nicht lassen! Immer wieder manövriert sich Marcus Didius Falco, der erste Detektiv der Weltgeschichte, in Situationen, aus denen er so schnell keinen Ausweg findet. So auch bei diesem Fall, der ihn durch Roms dunkelste Gassen führt. [...]

direkt zum Buch Lindsey Davis: Tod eines Senators

Lindsey Davis: Eine Leiche im Badehaus

63 (9 Stimmen) für

Er ist der erste Detektiv der Weltgeschichte und manövriert sich immer wieder in höchst gefährliche Situationen – so auch in seinem neuesten Fall, der Falco nach Britannien führt.Marcus Didius Falco, einst ein ";normaler"; Detektiv, ist aufgestiegen – und muss feststellen, dass sein neuer gesellschaftlicher Rang auch Neid und Missgunst mit sich bringt. Doch dann passiert etwas, was sich als echtes Problem herausstellt: Beim Bau seines neuen Badehauses wird eine Leiche entdeckt! Unglücklicherweise ist keiner der Verantwortlichen für den Bau mehr im Lande, alle wurden nach Britannien geschickt, wohin Falco, wie das Schicksal so spielt, ebenfalls beordert wird. Beim Bau des prächtigen Palastes, den sich Kaiser Vespasian dort bauen lässt, kommt es immer wieder zu ärgerlichen Verzögerungen – und zu geheimnisvollen tödlichen Unfällen. Wieder einmal muss Falco für seinen Kaiser in die Bresche springen – und gerät dabei selbst in tödliche Gefahr…  [...]

direkt zum Buch Lindsey Davis: Eine Leiche im Badehaus

Lindsey Davis: Mord in Londinium

58 (9 Stimmen) für

Eigentlich wollte Privatdetektiv Marcus Didius Falco nur Verwandte in Londinium besuchen. Doch dann wird er in einem der dunkelsten Viertel der Stadt in einen Mordfall verwickelt… Der Tote ist kein anderer als der in Ungnade gefallene Gefolgsmann des Königs von Britannien, der wiederum ein wichtiger Alliierter Roms ist. Um einen folgenschweren diplomatischen Konflikt mit dem römischen Imperium zu verhindern, muss Falco schnellstmöglich für eine Lösung sorgen…  [...]

direkt zum Buch Lindsey Davis: Mord in Londinium

Lindsey Davis: Tod eines Mäzens

83 (6 Stimmen) für

Marcus Didius Falco kann es einfach nicht lassen: Der erste Privatdetektiv der Geschichte gerät wieder einmal in einen Fall, der ihn Kopf und Kragen kosten kann! Als ein bekannter Mäzen Falco anbietet, sein schriftstellerisches Werk zu veröffentlichen, denkt der Detektiv, dass er sich endlich der dichterischen Kunst wird widmen können. Doch dann findet er seinen Gönner tot auf und bekommt den Auftrag, den Mordfall aufzuklären…  [...]

direkt zum Buch Lindsey Davis: Tod eines Mäzens

Lindsey Davis: Eisenhand

75 (22 Stimmen) für

Der gewitzte römische Privatdetektiv Marcus Didius Falco, der schon in früheren Romanen der britischen Autorin Lindsey Davis aufgetreten ist, agiert diesmal in Germanien. Offiziell soll er im Auftrag Kaiser Vespasians der siegreichen 14. Legion eine Belohnung überbringen, in Wirklichkeit aber einen entführten römischen Offizier aus den Händen der Germanen befreien. Seine Recherchen führen ihn nach Xanten, Trier, Mainz, Koblenz, Bonn, Köln und in die düsteren germanischen Urwälder.  [...]

direkt zum Buch Lindsey Davis: Eisenhand

Lindsey Davis: Eine Jungfrau zu viel

73 (8 Stimmen) für

Als Marcus Didius Falco eines Tages von der verängstigten jungen Gaia um Hilfe gebeten wird, weil ein Verwandter sie angeblich töten will, mag er ihr zunächst nicht glauben. Doch dann verschwindet sie, und Falco wird mit der Suche beauftragt ? von keinem Geringeren als Kaiser Titus. Schon bald findet sich der ";erste Detektiv der Weltgeschichte"; verstrickt in eine geheime Welt der Rituale und Riten, in der die erste Leiche nicht lange auf sich warten lässt.  [...]

direkt zum Buch Lindsey Davis: Eine Jungfrau zu viel

Seite: