Sara Poole

Sara Poole ist das Pseudonym einer Bestseller-Autorin der New York Times, die seit 2010 auch historische Romane schreibt. Seit vielen Jahren ist sie vom Italien der Renaissance-Zeit fasziniert, vor allem von den Borgias. So war der Weg zu historischen Romanen nicht weit, und ihr besonderes Interesse an Botanik, vor allem an giftigen Pflanzen, brachte in Kombination mit den Borgias die Idee zu den bislang zwei Romanen über die Borgias, deren erster Poison (dt. Die Tochter des Giftmischers) 2010 erschien.

Sara Poole lebt mit ihrem Mann und vielen Tieren im Nordosten der USA in Connecticut.

Historische Romane von Sara Poole:

Mehr über Sara Poole: