Sadie Jones

Die englische Schriftstellerin Sadie Jones wurde 1967 in London geboren und ist die Tochter des Schriftstellers Evan Jones und der Schauspielerin Joanna Jones. Als junge Frau ging sie nach Paris, wo sie als Kellnerin arbeitete und vier Drehbücher für die Schublade schrieb. Erst im Jahr 2005 verfilmte John Irvin ihr Drehbuch The Fine Art of Love mit Jacqueline Bisset in der Hauptrolle, als sie schon für die BBC arbeitete.

Im Jahr 2008 erschien ihr erster Roman The Outcast (dt. Der Außenseiter), der von Presse und Buchhandel hoch gelobt wurde. Sie wurde für ihn u.a. mit dem Costa First Novel Award 2008 ausgezeichnet, und der Roman wurde in mehrere Sprachen übersetzt. 2012 erschien ihr historischer Roman The Uninvited Guest (dt. Der ungeladene Gast).

Sadie Jones lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in London.

Historische Romane von Sadie Jones:

Weitere Romane von Sadie Jones:

  • (2008) Der Außenseiter
    The Outcast
  • (2009) Kleine Kriege
    Small Wars