Ruedi Gröflin

Der schweizerische Autor Ruedi Gröflin wurde 1945 geboren und studierte Geschichte und Englisch an der Universität in Basel, in England und in den USA.

Er war Englisch- und Geschichtslehrer, Hausmann und Gewerkschafter, ehe er sich der Geschichte und den Urkunden des Klosters Klingental zuwandte. Daraus entstand sein historischer Roman Küentzi, der 2016 erschien.

In seiner Freizeit liest Gröflkin gerne englische historische Romane und singt in der camerata vocale Basel in seiner Heimatstadt.

Historische Romane von Ruedi Gröflin: