Rory Clements

Der Autor Rory Clements war jahrelang erfolgreich als Zeitungsjournalist. Er war Co-Herausgeber der Today, Herausgeber der Daily Mail's Good Health Pages und Herausgeber der Gesundheitsseiten im Evening Standard. Er hat seine journalistische Karriere inzwischen beendet und widmet sich ausschließlich seinen Romanprojekten.

Über einen Zeitraum von sechzehn Jahren hat er die Idee für eine Krimireihe entwickelt, die viel Zeit für Recherchen erforderte, und diese fanden hauptsächlich noch während seinen Jobs bei der Zeitung statt. So entstand eine Krimireihe um den älteren Bruder des Dichters William Shakespeare, John Shakespeare. Nach derzeitigem Stand wird dieser Reihe mindestens fünf Teile haben, von denen der erste Martyr (dt. Seelenfänger) 2009 erschien und 2010 auf deutsch. Er kam auch auf die Shortlist für den CWA John Creaney (New Blood) Dagger Preis. Ein zweiter Teil ist in England bereits erschienen, der dritte ist in Arbeit.

Rory Clements lebt mit seiner Frau, der Malerin Naomi Clements, und seinen beiden Kindern in einer idyllischen Ecke von Norfolk auf dem Land und spielt in seiner Freizeit gerne Tennis.

Historische Romane von Rory Clements:

  • John Shakespeare-Reihe:
  • (2009) Seelenfänger Rezension
    Martyr
  • (2010) Revenger
  • (2011) Prince

Thomas Wilde-Reihe:

Mehr über Rory Clements: