Robert C. Marley

Robert Cedric Marley wurde 1971 geboren und ist das Pseudonym des Autors Gerald Hagemann. Er ist gelernter Goldschmiedemeister und Mitglied des Magischen Zirkels, für den er Zauberapparate anfertigt.

Seit seiner Jugend liebt er die Krimis von Sherlock Holmes und Agatha Christie und besitzt auch ein eigenes Kriminalmuseum.

Er unterrichtet Kinder und Jugendliche in Selbstverteidigung und Selbstbehauptung und lebt mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in einer sehr alten Stadt.

Historische Romane von Robert C. Marley:

Jugendromane von Robert C. Marley:

  • (2013) Das Frankenstein-Projekt

Mehr über Robert C. Marley: