Rainer Maria Wacke

Der Autor Rainer Maria Wacke wurde 1951 in Berlin geboren und studierte in den 1970ern Philosophie in München, Regensburg und Frankfurt am Main, was er mit Magister abschloss. Anschliessend arbeitete er als Werbetexter für internationale Marken, Trainingsautor und internationaler Trainer im Bereich Kundenorientierung. So ist er es gewohnt, vor kleinem und großem Publikum aufzutreten, was ihm auch viel Spaß macht.

Im Mai 2012 erschien sein erster Roman Des Teufels Drucker, ein historischer Thriller, der der erste Teil eines mehrbändigen Zyklus über die Buchdruckerkunst ist. Stilistisch orientiert sich Wacke dabei an Lion Feuchtwanger, dessen Romane ihn schon las Jugendlicher beeindruckten.

Rainer Maria Wacke lebt heute in München und auf einem mehr als 250 Jahre alten Bauernhof im Gailtal in Kärnten und arbeitet weiterhin als Trainer.

Historische Romane von Rainer Maria Wacke: