Die Königsmalerin von Nina Blazon

Buchvorstellung

Die Königsmalerin von Nina Blazon

Originalausgabe erschienen 2008unter dem Titel „Die Königsmalerin“,, 346 Seiten.ISBN 3473352780.

»Die Königsmalerin« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

Kurzgefasst:

Bei der Hochzeitsfeier von König Philipp II und Isabel de Valois tanzt sie den ersten Tanz: Sofonisba Anguissola, eine junge Malerin aus Italien, die an den spanischen Hof berufen wurde, um dort die fünfzehnjährige Königin zu unterrichten. Malen, das bedeutet für Sofonisba frei sein. Doch im Spanien des 16. Jahrhunderts unterliegt auch die Kunst der strengen Zensur der katholischen Kirche. Sofonisba spielt ein gefährliches Spiel und gerät schon bald in das Visier der Inquisition.

 

Ihre Meinung zu »Nina Blazon: Die Königsmalerin«

Olga1822 zu »Nina Blazon: Die Königsmalerin«13.06.2011
Dieses Buch ist einfach großartig! Nina Blazon schildert lebhaft das Leben am spanischen Hof, über die Angst vor der Inquisation und von einer Liebe ,die eigentlich gar nicht sein dürfte. Spannend bis zur letzten Seite! Zusätzlich erfährt man noch viel über die damalige Herstellung der Farben und ihre Wirkungen!
Tempe zu »Nina Blazon: Die Königsmalerin«04.04.2010
Die Königsmalerin ist ein wunderschönes Buch!
Es ist mit so viel Gefühl gechrieben, das man das Buch nicht aus der Hand legen will.
Der Erzählstil von Nina Blazon hat mich in den Bann gezogen und es wird nicht das letzte Buch von Ihr sein.
Mein Fazit: 95° Eine schöne Geschichte mit geschichtlichem Hintergrund und voller Fraben!
M. Widder zu »Nina Blazon: Die Königsmalerin«09.03.2009
Ich habe den Roman bei einer Autorenlesung von Nina Blazon kennengelernt. Ich war so neugierig , dass ich mir das Buch gleich vor Ort kaufte. Zu Hause habe ich es in einem Zuge durchgelesen. Auch meine Schüler waren begeistert. Ich werde ihnen den weiteren Verlauf der Handlung bald vorstellen.
Spannung und Erzählkunst treffen perfekt aufeinander. Eine gelungene Zeitreise entsteht!
Ihr Kommentar zu Die Königsmalerin

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.