Neuerscheinungen


Seite:

Schwarzwaldbahnvon Obermaier, Ernst

jetzt bestellen:

Schwarzwaldbahn bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

1871: Robert Gerwig, der Erbauer der Schwarzwaldbahn, wartet auf seine Anstellung bei der schweizerischen Gotthardbahn. Gleichzeitig spielt sich hinter den überlieferten historischen Daten im Schwarzwald eine spannende Kriminalgeschichte ab. Ein italienischer Arbeiter stürzt vom Hornberger Viadukt und stirbt. Wusste er etwa zu viel? Oder war er selbst, wie der Oberingenieur Walter Grieshaber und der italienische Vorarbeiter Giuseppe, in dubiose Geschäfte verwickelt?

Auf dem Merkzettel von noch keinem Couch-Benutzer(n).

erscheint März 2018 bei Gmeiner-Verlag, ISBN: 978-3839222584.
EUR 12,00 (Taschenbuch). 276 Seiten.
Originalausgabe erschienen 2018 unter dem Titel Schwarzwaldbahn.

Die Gentlemen vom Sebastian Clubvon Oliver, Sophie

jetzt bestellen:

Die Gentlemen vom Sebastian Club bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

London, 1895: Eine Mordserie erschüttert die Stadt. Die Opfer gehören verschiedenen Gesellschaftsschichten an und werden scheinbar zufällig ausgewählt. So zufällig, dass die Metropolitan Police nicht an einen Einzeltäter glaubt. Ein Fall für die Ermittler des Sebastian Club, eines vornehmen Londoner Herrenclubs, der sich zum Ziel gesetzt hat, Verbrechen aufzuklären, an denen Scotland Yard scheitert. Die Gentlemen entdecken ein Muster hinter den Gräueltaten: Um an ein wertvolles Juwel zu gelangen, setzt der Täter mittelalterliche Foltermethoden ein. Für die Detektive ist die Sache klar: Der Mörder muss schnellstens zur Strecke gebracht werden. Um jeden Preis. Auch mit Hilfe einer schlauen jungen Frau, die sich als Mann verkleidet, um ermitteln zu dürfen.

Auf dem Merkzettel von 6 Couch-Benutzer(n).

erscheint März 2018 bei Dryas Verlag, ISBN: 978-3940855756.
EUR 12,00 (Taschenbuch). 280 Seiten.
Originalausgabe erschienen 2018 unter dem Titel Die Gentlemen vom Sebastian Club.

Die Akte Leninvon Ostertag, Heiger

jetzt bestellen:

Die Akte Lenin bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Erster Weltkrieg, 1917. Der Heereslieferant und Großkaufmann Samuel Levin, von Freunden Lenin genannt, wird ermordet. Es sieht so aus, als ob der Fall mit dem Schleichhandel (Schwarzmarkt) in Verbindung stehe. Wedigo von Wedel soll aufklären und recherchiert in Berlin, Wien und auch im revolutionären Russland. Nebenbei unterstützt er im Auftrag des deutschen Geheimdienstes die Machtübernahme des echten Lenins. Doch die Revolution erreicht schließlich auch Deutschland.

Auf dem Merkzettel von 1 Couch-Benutzer(n).

erscheint März 2018 bei SWB Media Publishing, ISBN: 978-3946686446.
EUR 12,80 (Taschenbuch). 300 Seiten.
Originalausgabe erschienen 2018 unter dem Titel Die Akte Lenin.

Des anderen Feindvon Perry, Anne

Leseprobe

jetzt bestellen:

Des anderen Feind bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

1870. Eine Mordserie erschüttert London. In dem Viertel Shadwell werden ungarische Einwanderer auf furchtbare Weise umgebracht. Um die Leichen herum sind stets siebzehn in Blut getauchte Kerzen angeordnet. Die Tat eines Wahnsinnigen? Die mit dem Fall beauftragte Polizei unter der Führung von Commander Monk tappt zunächst im Dunkeln. Doch dann kommt Bewegung in die Ermittlungen, denn der Arzt Fitzherbert taucht in der Stadt auf. Nach seinem Einsatz im Krimkrieg ist er schwer traumatisiert, und leidet unter Albträumen, die ihn bisweilen vergessen lassen, wer er ist ...

Auf dem Merkzettel von 7 Couch-Benutzer(n).

erscheint März 2018 bei Goldmann Verlag, ISBN: 978-3-442-48703-5.
EUR 10,00 (Taschenbuch). 448 Seiten.
Originalausgabe erschienen 2017 unter dem Titel An Echo of Murder.

Tulpenliebevon Roobol, Femke

Leseprobe

jetzt bestellen:

Tulpenliebe bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Haarlem 1635: Die Niederlande erleben ein goldenes Zeitalter, der Handel mit Tulpen führt zu großem Wohlstand und zu einer künstlerischen Blütezeit. Auch die junge Malerin Hester Falliaert träumt davon, eine eigene Werkstatt zu eröffnen und einmal der berühmten Lukasgilde anzugehören. Doch dann lernt sie den charmanten Maler Christiaan Blansjaar kennen und nimmt seinen Heiratsantrag an. Schon bald nach der Hochzeit zeigt Christiaan allerdings sein wahres Gesicht: Aus Eifersucht auf ihr Talent lässt er sie nur noch Hilfsarbeiten ausführen. Als Christiaan in den Besitz einer wertvollen Tulpenzwiebel kommt, schmiedet Hester einen Plan, wie sie ihr Leben wieder selbst in die Hand nehmen kann ...

Auf dem Merkzettel von 1 Couch-Benutzer(n).

erscheint März 2018 bei Ullstein Taschenbuch, ISBN: 978-3-548-28970-0.
EUR 12,00 (Taschenbuch). 368 Seiten.
Originalausgabe erschienen 2017 unter dem Titel Tulpenliefde.

Wenn Martha tanztvon Saller, Tom

Leseprobe

jetzt bestellen:

Wenn Martha tanzt bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Ein junger Mann reist nach New York, um das Notizbuch seiner Urgroßmutter Martha bei Sotheby's versteigern zu lassen. Es enthält bislang unbekannte Skizzen und Zeichnungen von Feininger, Klee, Kandinsky und anderen Bauhaus-Künstlern. Martha wird 1900 als Tochter des Kapellmeisters eines kleinen Dorfes in Pommern geboren. Von dort geht sie ans Bauhaus in Weimar - ein gewagter Schritt. Walter Gropius wird auf sie aufmerksam, Martha entdeckt das Tanzen für sich und erringt so die Bewunderung und den Respekt der Bauhaus-Mitglieder. Bis die Nazis die Kunstschule schließen und Martha in ihre Heimat zurückkehrt. In ihrem Arm ein Kind und im Gepäck ein Notizbuch von immensem Wert - für sie persönlich und für die Nachwelt. Doch am Ende des Zweiten Weltkriegs verliert sich auf der Flucht Marthas Spur ...

Auf dem Merkzettel von 2 Couch-Benutzer(n).

erscheint März 2018 bei List Hardcover, ISBN: 978-3-471-35167-3.
EUR 20,00 (Gebundene Ausgabe). 288 Seiten.
Originalausgabe erschienen 2018 unter dem Titel Wenn Martha tanzt.

Blanchefleurvon Siegfried, Anita

jetzt bestellen:

Blanchefleur bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Der Roman spannt den Bogen von 1850 bis ans Ende des 19. Jahrhunderts auf den Spuren von Noël Lambert, der, aufgewachsen in ländlicher Einsamkeit, kein Wort sprach und sich in den Kopf gesetzt hatte, ein Krieger zu werden. Als im Sommer 1870 der deutsch-französische Konflikt ausbricht, meldete er sich, fast noch ein Kind, als Freiwilliger bei der Armee von Kaiser Napoléon III. Lambert entrinnt im Schlachtengetümmel nur knapp dem Tod und wird in einer zum Hospital umfunktionierten Auberge von Blanchefleur gepflegt.Nach Ende des Krieges verschlägt es den jungen Mann, der mit seiner Schönheit manch einer Frau den Kopf verdreht, in die Einsamkeit der kanadischen Wälder. Jahre später kehrt er zurück in ein noch immer verwüstetes, geplündertes und traumatisiertes Land. Erneut sucht er Zuflucht bei Blanchefleur, seiner einzigen Liebe.

Auf dem Merkzettel von noch keinem Couch-Benutzer(n).

erscheint März 2018 bei Bilgerverlag, ISBN: 978-3037620700.
24,80 € (Gebundene Ausgabe). 280 Seiten.

Echnatons Bruder. Der Pharao und der Prophetvon Simon, Heinz-Joachim

jetzt bestellen:

Echnatons Bruder. Der Pharao und der Prophet bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Was 1350 vor Chr. begann, bestimmt noch heute unser Leben. Am Anfang stand der geheimnisvolle Amenhotep IV., der sich Echnaton nannte. Er verehrte die Sonnenscheibe Aton als einzigen Gott. Für ihn baute er die Stadt Achet-Aton und lebte dort abgeschieden vom Volk. Als er starb, verfielen seine Tempel, man verfluchte ihn und tilgte seinen Namen. Aber da kam einer, der sich sein Bruder nannte und seine Idee bewahrte. Dieser Mann, ein ägyptischer Prinz, hieß Thotmes. Die Israelis riefen ihn Moses. Moses wuchs am Hof des Pharao auf, wurde zu dessen Schwertarm, schlug gewaltige Schlachten und musste doch verfemt in die Wüste flüchten. Dort begegnete er Gott und kehrte zurück, kämpfte gegen Haremhab, den neuen Pharao, dem er schließlich ein Volk entriss und aus Ägypten führte. Vom Berg Sinai brachte er der Menschheit die Regeln zu einem sittlichen Leben. 

Auf dem Merkzettel von 1 Couch-Benutzer(n).

erscheint März 2018 bei Acabus Verlag, ISBN: 978-3862825691.
EUR 21,00 (Taschenbuch). 668 Seiten.
Originalausgabe erschienen 2018 unter dem Titel Echnatons Bruder. Der Pharao und der Prophet.

Mauchinvon Soedher, Jakob Maria

jetzt bestellen:

Mauchin bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Bregenzerwald und Bodensee im Jahr 1791 - die Druckwellen der Französischen Revolution beginnen das feudale Europa zu erschüttern, und auch in Bezau, weit von den Zeitläuften entfernt, sind die Auswirkungen schon zu spüren. Im entlegenen Bergdorf des Bregenzerwaldes zerbricht die Familie der jungen Bäuerin Francisca Mauchin, nachdem ihr Vater beim Holzen auf mysteriöse Weise ums Leben gekommen ist. Intrigen zwingen sie ihren Hof und Heimatort zu verlassen und ihr Auskommen als Pfarrköchin am Bodensee zu suchen, denn sie entscheidet sich schweren Herzens gegen eine Flucht in die Heirat. Wärme, Fruchtbarkeit und die Sinnlichkeit der Landschaften am See trösten sie zunächst über den Verlust der Heimat. Als sie jedoch unverheiratet schwanger wird, wendet sich die öffentliche Moral gegen sie. Mutig und mit Finesse setzt sie sich zur Wehr, und ihr Widerstand trifft auf eine verunsicherte gesellschaftliche Elite, denn nicht weit entfernt, in Frankreich, richten sich bereits Revolution und Guillotine gegen kirchliche und weltliche Macht.

Auf dem Merkzettel von 2 Couch-Benutzer(n).

erscheint März 2018 bei edition hochfeld, ISBN: 978-3981802528.
EUR 15,90 (Taschenbuch). 436 Seiten.
Originalausgabe erschienen 2018 unter dem Titel Mauchin.

Die Frauenburgvon Spang, Marita

Leseprobe

jetzt bestellen:

Die Frauenburg bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Die junge Gräfin Loretta von Starkenburg-Sponheim übernimmt im Jahre 1324 nach dem frühen Tod ihres Gatten die Regentschaft für ihren unmündigen Sohn. In dem Kurfürsten Balduin von Trier findet sie einen mächtigen, aber gefährlichen Verbündeten gegen ihre zahlreichen Feinde - und endlich auch Erfüllung in einer Liebe, die vor der Welt geheim gehalten werden muss. Als sie sich entschließt, eine Burg zu erbauen - ein unerhörtes Ansinnen für eine Frau ihrer Zeit - hat sie endgültig alle machthungrigen Männer gegen sich. Doch neben Klugheit und Weitsicht hilft ihr auch ihre Gabe, Unglück vorherzusehen. Nur ihr eigenes Unglück vermag sie nicht zu erahnen...

Auf dem Merkzettel von 5 Couch-Benutzer(n).

erscheint März 2018 bei Knaur TB, ISBN: 978-3-426-52023-9.
EUR 9,99 (Taschenbuch). 816 Seiten.
Originalausgabe erschienen 2018 unter dem Titel Die Frauenburg.

Seite: