Michael Wallner

Der österreichische Autor Michael Wallner wurde 1958 in Graz geboren und studierte Regie und Schauspiel am Max-Reinhardt-Seminar in Wien. Er war als Schauspieler unter anderem am Burgtheater in Wien und am Schillertheater in Berlin engagiert und ist seit 1986 auch als freischaffender Opern- und Schauspielregisseur tätig. Dabei hat er in Österreich, Deutschland und in der Schweiz in vielen renommierten Häusern inszeniert.

Wallner ist auch als Schriftsteller tätig und hat neben Kinder- und Jugendromanen auch Romane für Erwachsene geschrieben. Ab 2003 hat er auch Drehbücher verfasst, die für Film und Fernsehen verfilmt wurden.

Für seine Arbeiten hat er unter anderem im Jahr 1994 die Kainz-Medaille der Stadt Wien für die Regie des Stückes Krieg von Rainald Goetz erhalten. 2001 bekam der den Phantastik-Preis der Stadt Wetzlar für seinen ersten Roman Manhattan fliegt.

Michael Wallner lebt in Wien und in England.

Historische Romane von Michael Wallner:

Weitere Romane von Michael Wallner:

  • (2000) Manhattan fliegt
  • (2000) Cliehms Begabung
  • (2002) Haut
  • (2003) Finale
  • (2009) Die russische Affäre
  • (2011) Kälps Himmelfahrt

Jugendbücher von Michael Wallner:

  • (2008) Die Zeit des Skorpions
  • (2009) Blutherz
  • (2010) Blutjäger
  • (2011) Secret Mission – Einsatz in New York
  • (2012) Secret Mission – Das Drogenkartell
  • (2013) Diese eine Woche im November

Mehr über Michael Wallner: