Michael Jürgs 

Michael Jürgs, Jahrgang 1945, war Chefredakteur von „;Stern“; und „;Tempo“; und hat sich als Biograph einen Namen gemacht. Seine Lebensbeschreibungen „;Der Fall Romy Schneider“;, „;Der Fall Axel Springer“;, „;Gern hab’ ich die Frau'n geküsst“; (über Richard Tauber) und „;Bürger Grass“; wurden ebenso Bestseller wie „;Die Treuhändler“;, „;Der kleine Frieden im Großen Krieg“; (2003) und „;Der Tag danach“; (2005). Zusammen mit der Journalistin und TV-Moderatorin Angela Elis legte er das heftige Diskussionen auslösende Pamphlet „;Typisch Ossi, typisch Wessi“; (2005) vor.

Historische Romane von Michael Jürgs: