Lisa Marcks

Lisa Marcks heisst eigentlich Kerstin Sgonina und wurde 1972 in Essen geboren. Sie ist als Journalistin und Schlußredakteurin unter anderem für Condé Nast, Gruner + Jahr, MTV und Burda tätig.

Für ihren Roman Das Geheimnis der Schneekirsche ließ sie sich von der Geschichte ihrer Urgroßeltern inspirieren, die 1901 nach Tsingtau gingen, und von der Geschichte ihrer Großeltern, die sich 1908 dort als Kinder kennen- und lieben lernten.

Wenn Kerstin Sgonina nicht schreibt oder redigiert, gärtnert oder kocht sie gerne. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in Berlin.

Historische Romane von Lisa Marcks: