Kathryn Miller Haines

Die us-amerikanische Autorin und Schauspielerin Kathryn Miller Haines wuchs in San Antonio, Texas, auf und studierte Englische Literatur und Theaterwissenschaften an der Trinity University in San Antonio und an der Universität von Pittsburgh.

Im Jahr 2007 erschien ihr erster Kriminalroman The War Against Miss Winter (dt. Miss Winters Hang zum Risiko), der erste Band einer Reihe um die Schauspielerin Rosie Winter, die ab 1942 auch als Detektivin arbeitet.

2011 erschien ihr Jugendroman The Girl is Murder, der 2012 für den Edgar Award für den besten Jugendkrimi nominiert war. Weitere Nominierungen für Preise die Benennung als einer der besten Jugendromane von der Texas State Library Association liessen 2012 eine Fortsetzung folgen.

Kathryn Miller Haines ist Mitglied der Mary Roberts Rinehart Chapter of Sisters of Crime und lebt mit ihrem Mann, ihrem Sohn und ihrem Hund in Western Pennsylvania.

Historische Romane von Kathryn Mille Haines:

Historische Jugendromane:

  • Iris Anderson-Reihe:
  • (2011) The Girl is Murder
  • (2012) The Girl is Trouble

Mehr über Kathryn Miller Haines: