Kate Riordan

Die englische Autorin Kate Riordan wurde in London geboren und wuchs in Warwickshire auf. Ihre ersten Jahre als Journalistin verbrachte sie beim The Guardian als Assistentin und später bei Time Out London, wo sie mitverantwortlich für den Lifestyle-Sektor war. Hierfür führte sie auch zahlreiche Interviews mit Autoren, was ihr auch eine Hilfe war für spätere, eigene belletristische Versuche.

Nach sieben Jahren bei Time Out London entschied sie sich, als freie Journalistin weiter zu arbeiten und sich aber auf Romane zu konzentrieren. Sie zog nach Cheltenham in den Cotswolds und schrieb ihren ersten Roman Birdcage Walk, der 2012 als eBook erschien. Im Frühjahr 2015 erschien The Girl in the Photograph (dt. Im Spiegel ferner Tage), der 2017 auch in den USA und Kanada erscheinen wird. Ein dritter Roman ist bereits fertig gestellt.

Kate Riordan lebt mit ihrem Mann und ihrem Hund Morris in Gloustershire und arbeitet weiter an nächsten Romanen.

Historische Romane von Kate Riordan:

Mehr über Kate Riordan: