Juliane Korelski

Die Autorin Juliane Korelski wurde 1979 in Halle/Westfalen geboren und machte nach dem Abitur eine Ausbildung zur Buchhändlerin. In diesem Metier war sie bis zum Herbst 2006 tätig und suchte fortan neue Herausforderungen.

Seit 2002 veröffentlicht sie unter verschiedenen Pseudonymen Heftromane bei Bastei und Omnia und ist seit 2005 Mitglied bei DeLiA. Mit ihren Romanen deckt sie die Genres Liebesroman, Krimi und Historischer Roman ab und ist auch als Übersetzerin von Romanen tätig.

Seit 2006 studiert sie in Düsseldorf Geschichte und Antike Kulturen. Daraus entstand auch die Idee zu ihrem ersten historischen Roman Die Bastardin, der zur Zeit Kaiser Barbarossas spielt.

Juliane Korelski lebt und arbeitet in Düsseldorf.

Historische Romane von Juliane Korelski:

Mehr über Juliane Korelski: