Judith Macheiner

Die Autorin Judith Macheiner heißt eigentlich Monika Doherty und wurde 1939 in München geboren.

Prof. Dr. Monika Doherty war Professorin für Übersetzungswissenschaft an der Humboldt-Universität in Berlin. Zu dieser Thematik hat sie auch zahlreiche Sachbücher veröffentlicht.

Im Jahr 2012 erschien ihr historischer Roman Antonia Forster: Die Schwester des Weltreisenden über die Schwester von Georg Forster.

Monika Doherty ist verheiratet mit dem Linguisten Manfred Bierwisch. Sie leben in Berlin-Wilmersdorf.

Historische Romane von Judith Macheiner:

  • (2012) Antonia Forster: Die Schwester des Weltreisenden