So fern wie nah von John Boyne

Buchvorstellung

So fern wie nah von John Boyne

Originalausgabe erschienen 2013unter dem Titel „Stay where you are and then leave“,deutsche Ausgabe erstmals 2014, 256 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Brigitte Jakobeit, Martina Tichy.

»So fern wie nah« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

Kurzgefasst:

Als an Alfies fünftem Geburtstag der Erste Weltkrieg ausbricht, verspricht sein Vater, nicht in dem Kampf zu ziehen – und bricht sein Wort am Tag darauf. Vier harte Jahre später geht Alfie heimlich arbeiten, um seine Mutter zu unterstützen. Er ist davon überzeugt, dass er seinen Vater nie wiedersehen wird. Doch dann erfährt Alfie zufällig, dass sein Vater in einer Klinik für traumatisierte Soldaten behandelt wird. Und er beschließt, ihn nach Hause zu holen …

Ihre Meinung zu »John Boyne: So fern wie nah«

Ihr Kommentar zu So fern wie nah

Hinweis: Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen. Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre. Werbung ist nicht gestattet.