Jennifer McVeigh

Die britische Autorin Jennifer McVeigh wurde in London geboren und studierte Englische Literatur in Oxford. Nach ihrem Abschluß im Jahr 2002 arbeitete sie zunächst für Film, Fernsehen, Hörfunk und Printmedien, ehe sie ein Studium des Kreativen Schreibens an der Bath Spa University aufnahm. Dieses schloss sie im Jahr 2011 ab.

Sie hat mehrmals Jeeptouren im Busch in Ostafrika und Südafrika gemacht und so die Ideen für ihren ersten Roman The Fever Tree (dt. Das Leuchten des Fieberbaums) zusammen gesammelt, der 2012 erschien.

Jennifer McVeigh lebt mit ihrem Mann und ihrer jungen Tochter in London, wo sie als Literaturagentin arbeitet.

Historische Romane von Jennifer McVeigh:

Mehr über Jennifer McVeigh: