Jane Watt

Die Waliserin Jane Watt wurde in Usk, Südwales, geboren und ging 1990 nach Auckland in Neuseeland, um dort einen Neuseeländer zu heiraten. Da sie regelmäßig zurück nach Wales kommt, bietet dieser Unterschied den idealen Grund für ihre Romane, die zentral im walisischen Mittelalter spielen.

Jane Watt hat mit Kaleidoskope (dt. Die Herrin von Lyn) und The Dragon‘s Fire (dt. Die Waliserin) bereits zwei historische Romane veröffentlicht und arbeitet bereits an ihrem dritten, der eine Fortsetzung von Die Waliserin sein wird. Obwohl ihre Romane bislang nicht auf englisch erschienen sind, erfreuen sie sich in Deutschland und in den Niederlanden großer Beliebtheit.

Jane Watt lebt und arbeitet mit ihrem Mann in Auckland, Neuseeland.

Historische Romane von Jane Watt:

Mehr über Jane Watt: