James Aitcheson

Der britische Schriftsteller James Aitcheson wurde 1985 in Wiltshire geboren und studierte Geschichte am Emmanuel College in Cambridge, wo er ein spezielle Interesse für das Mittelalter entwickelte. Besonders fasziniert ist er vom England der Angelsachsen und den politischen und sozialen Umwälzungen während der Eroberung der Normannen.

Mit Sworn Sword (dt. Der Pakt der Schwerter) erschien 2011 sein erster Roman. Er ist der erste einer geplanten Reihe über die turbulenten Jahre, die der Schlacht von Hastings im Jahr 1066 folgten.

Historische Romane von James Aitcheson:

Mehr über James Aitcheson: