Horst Schoch

Der Autor Horst Schoch wurde 1957 in Neuehrenfeld geboren und ist studierter evangelischer Theologe. Er unterrichtete über 20 Jahre an einem Berufskolleg.

Zudem ist er auch Amateurastronom und als sich ihm die Frage auftat, warum die Erfindung des Fernrohrs im Jahr 1608 nicht bereits hundert Jahre früher stattgefunden hat, da ja die einzelnen Elemente bereits bekannt waren, hatte er die Idee für einen historischen Roman. Dieser Roman mit dem Titel Das Geheimnis des Himmels erschien schließlich 2013 im Brunnen Verlag.

Horst Schoch lebt und arbeitet in Köln.

Historische Romane von Horst Schoch: