Holger Höcke

Der Autor Holger Höcke wurde 1962 in Saarbrücken geboren und wuchs in Mainz auf. An der dortigen Johannes-Gutenberg-Universität studierte er Germanistik, evangelische Theologie und Latein und schloss sein Studium 1995 mit der Promotion ab.

Seitdem ist er in einem Schulbuchverlag als Redakteur tätig. Neben einigen Sachbüchern veröffentlichte er 2011 mit Der Mönch von Eberbach seinen ersten historischen Roman.

Holger Höcke lebt heute in Zwingenberg, von wo aus er auch arbeitet.

Historische Romane von Holger Höcke: