Heike Stöhr

Die Autorin Heike Stöhr wurde 1964 in Leipzig geboren und wuchs in Pirna auf. Sie studierte Germanistik und Geschichte und arbeitet als Lehrerin in Berlin.

Ihre Diplomarbeit zur sächsischen Geschichte führte sie unter anderem ins Pirnaer Stadtarchiv und somit auch direkt zu ihrer geplanten Romantrilogie, deren erster Teil Die Fallstricke des Teufels 2017 bei dtv erschien.

Historische Romane von Heike Stöhr:

Mehr über Heike Stöhr: