Hanjo Lehmann

Der gebürtige Berliner kam 1946 zur Welt und studierte nach seinem Schulabschluss zunächst Deutsch und Philosophie in Köln. 1977 bis 1980 war er Lektor für deutsche Sprache an der Universität Oviedo in Spanien, danach bis 1985 ebenfalls Lektor an der Tongji-Universität in Shanghai (China). Seitdem beschäftigt er sich mit der traditionellen chinesischen Medizin und kann inzwischen ein abgeschlossenes Medizinstudium an der Freien Universität Berlin vorweisen.

Neben seinen Romanen veröffentlichte er mehrere medizinische Fachbücher und lebt in Berlin.

Historische Romane von Hanjo Lehmann:

Weitere Romane von Hanjo Lehmann:

  • (2001) I killed Norma Jeane